Papst

Gregor IX
Bischof von Rom
Gregor IX.jpg
Gregor IX. in einer handschriftlichen Miniatur c. 1270
Das Papsttum begann19. März 1227
Papsttum beendet22. August 1241
VorgängerHonorius III
NachfolgerCelestine IV
Aufträge
WeiheC. 1206
Geschaffener KardinalDezember 1198
von Innozenz III
Persönliche Daten
GeburtsnameUgolino di Conti
Geborenzwischen 1145 und 1170
Anagni , Kirchenstaat
Ist gestorben( 1241-08-22 )22. August 1241 (im Alter von 70–96)
Rom , Kirchenstaat
Vorherigen Post
  • Kardinal-Diakon von Sant'Eustachio (1198-1206)
  • Kardinalbischof von Ostia e Velletri (1206-1227)
WappenDas Wappen von Gregor IX
Andere Päpste namens Gregory

Pope Gregory IX (Latin: Gregorius IX; born Ugolino di Conti; c. 1145 or before 1170 – 22 August 1241) was Bishop of Rome, and as such, head of the Catholic Church and ruler of the Papal States from 19 March 1227 to his death. He is known for issuing the Decretales and instituting the Papal Inquisition in response to the failures of the episcopal inquisitions established during the time of Pope Lucius III through his papal bull Ad abolendam issued in 1184.

Als Nachfolger von Honorius III . erbte er vollständig die Traditionen Gregors VII. und seines eigenen Cousins Innozenz III. und setzte ihre Politik der päpstlichen Vorherrschaft eifrig fort .