Papst

Gregor XII
Bischof von Rom
Das Papsttum begann30. November 1406
Papsttum beendet4. Juli 1415
VorgängerUnschuldiger VII
NachfolgerMartin V
Im Gegensatz zuAvignon-Kläger:
  • Benedikt XIII
Pisanische Kläger:
  • Alexander V
  • Johannes XXIII
Aufträge
Weihe1390
Geschaffener Kardinal12. Juni 1405
von Innozenz VII
Persönliche Daten
GeburtsnameAngelo Corraro (oder Corario)
GeborenC.  1326 oder 1327
Venedig , Republik Venedig
Ist gestorben18. Oktober 1417 (1417-10-18)(im Alter von 90–91 Jahren)
Recanati , Marken , Kirchenstaat
Vorherigen Post
  • Bischof von Castello (1380-1390)
  • Bischof der Insel Negrepont (1387-1390)
  • Titularpatriarch von Konstantinopel (1390-1405)
  • Kardinalpriester von San Marco (1405-1406)
  • Bischof von Macerata-Tolentino (1415–1417)
  • Apostolischer Administrator von Konstantinopel (1406–1409)
  • Kardinalbischof von Porto e Santa Rufina (1415–1417)
WappenWappen von Gregor XII
Andere Päpste namens Gregory

Papst Gregor XII. ( lateinisch : Gregorius XII .; c.  1326 oder 1327 – 18. Oktober 1417), geboren als Angelo Corraro , Corario oder Correr , war vom 30. November 1406 bis 4. Juli 1415 der römische Anwärter auf das Oberhaupt der katholischen Kirche während des westlichen Schismas wurde er vom Avignoner Papst Benedikt XIII. und den Pisaner Päpsten Alexander V. und Johannes XXIII . Gregor XII. musste 1415 abdanken, um das Schisma zu beenden.