William B. Laughead, ein unabhängiger Werber, war der erste, der Paul Bunyan für kommerzielle Zwecke in einer Reihe von Kampagnen für die Red River Lumber Company einsetzte. Sein erstes Unterfangen war ein Pamphlet mit dem Titel "Introducing Mr. Paul Bunyan of Westwood, California", aber es erwies sich nicht als effektiv. Erst Tales about Paul Bunyan, Vol. IIEs zeigte sich, dass die Kampagne an Fahrt gewann. Laugheads überarbeiteter Paul Bunyan, der ältere Heldentaten verschönerte und einige seiner eigenen hinzufügte, blieb den ursprünglichen Volksmärchen nicht treu. Unter anderem gab Laughead dem blauen Ochsen den Namen "Babe", steigerte Paul Bunyans Größe in ein unmögliches Maß und schuf die erste bildliche Darstellung von Bunyan. Dies hat zu erheblicher Verwirrung hinsichtlich der Gültigkeit von Paul Bunyan als echter folkloristischer Figur geführt. Dennoch gelten die Laughead-Broschüren als eine der beliebtesten Sammlungen und erscheinen oft in einem einzigen, ungekürzten Band mit dem Titel: The Marvelous Exploits of Paul Bunyan.

Die Red River-Werbekampagne hat Paul Bunyan als national anerkannte Persönlichkeit verwurzelt und bestätigt auch seinen massiven Marketing-Appeal. Während des größten Teils des Jahrhunderts wurden der Name und das Image von Paul Bunyan weiterhin zur Förderung verschiedener Produkte, Städte und Dienstleistungen verwendet. In ganz Nordamerika wurden riesige Statuen von Paul Bunyan errichtet, um lokale Unternehmen und den Tourismus zu fördern. Ein bedeutender Teil davon wurde in den 1960er bis 1970er Jahren von der Firma International Fiberglass als Teil ihrer „ Muffler Men “-Serie riesiger Fiberglasskulpturen hergestellt. Seit 2014 trägt ein asphaltierter Radweg den Namen "Paul Bunyan Trail" und erstreckt sich über 120 Meilen vom Crow Wing State Park bis zum Lake Bemidji State Park. Viele Städte, durch die der Weg führt, verkaufen Schmuck und Neuheiten aus der Folklore von Paul Bunyan.

Der Bemidji Blue Ox Marathon (startet 2013) verläuft entlang des Paul Bunyan State Trail , um den Bemidji-See herum und vorbei an den Statuen Paul Bunyan und Babe the Blue Ox .

Die Statue von Paul Bunyan wird regelmäßig im Roman It von Stephen King erwähnt.